Projekte
Pusteblumen
Einfach Gutes tun

Bürgerstiftung Neumarkt unterstützt SV Höhenberg

Gerlinde Sturm (rechts), Bürgerstiftung Region Neumarkt mit den Turnerinnen und Trainerinnen des SV HöhenbergVom 03. bis 10. Juni 2017 findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Organisiert vom Deutschen Turnverband ist es die größte Breitensportveranstaltung Deutschlands und findet alle vier Jahre statt.

Die besten Show- und Wettkampfgruppen aus Deutschland und der Welt nehmen teil und deshalb ist es eine besondere Auszeichnung, dass eine Gruppe vom SV Höhenberg e.V. mit dabei sein darf. Die 23 Mädels im Alter von 12-26 Jahren sind Teil der großen Gala im Berliner Olympiastadium mit über 70.000 Zuschauern und mehr als 6.000 Sportlern aller Vereinsgruppen.

Die Ehre, mit dabei sein zu dürfen, ist jedoch auch mit hohen Teilnehmerkosten verbunden, von denen ein großer Teil von den Eltern übernommen werden muss. Damit auch den Kindern und Jugendlichen der finanziell nicht mit einem derartigen Polster ausgestatteten Familien die Teilnahme an dem Ereignis ermöglicht werden kann, hat die Bürgerstiftung Region Neumarkt 500 Euro zur Verfügung gestellt.

Gerlinde Sturm von der Bürgerstiftung freut sich, den Geldbetrag bei einer der letzten Proben vor der Abreise übergeben zu dürfen.