Aktionen
Pusteblumen
Einfach Gutes tun

Aktion Stoffmaske

Ein Projekt von Sabine Klages in Kooperation mit der Bürgerstiftung

Die Produktion hat begonnen, nun fehlt noch Gummiband.Wo bekommt man derzeit eine Stoffmaske her? Diese sind seit Wochen ausverkauft und die nächste Lieferung nicht in Sicht. „Ich hatte die Idee, welche aus Stoff zu nähen und so habe ich mit der Bürgerstiftung Kontakt aufgenommen. Die weiß am besten, wo sie gebraucht werden und wie man sie verteilt", erzählt Sabine Klages, die Initiatorin des Projekts „# Aktion Stoffmaske". Sie sitzt täglich mehrere Stunden an ihrer Nähmaschine und produziert Stoffmasken im Akkord - ehrenamtlich.

„Wir haben über unser Netzwerk Kontakt zu den Seniorenheimen in Stadt und Landkreis Neumarkt aufgenommen und nachgefragt, wer welche braucht und viele positive Rückmeldungen erhalten", so Vera Finn vom Vorstand der Bürgerstiftung. „Wir wissen, dass diese Stoffmasken keinen so hohen Schutz bieten wie die zertifizierten FFP 2 oder FFP 3-Masken, aber sie dient zumindest als Hilfsmittel gegen die Tröpfchenverbreitung."

Seniorenheime können ihren Bedarf melden! Die Stoffmasken werden gegen eine freiwillige Spende abgegeben.

Wer hat Gummiband, Hosengummi oder Gummilitze?Mittlerweile haben sich schon Näherinnen gemeldet, die mitmachen. Stoff ist genug da, aber es gibt in ganz Neumarkt kein Gummiband mehr. Daher der Aufruf: Wer hat Gummiband, Hosengummi oder Gummilitze in einer Breite von 0,5 bis 0,7 cm?

Man kann das Gummiband in einem Umschlag mit der Aufschrift „Bürgerstiftung - Aktion Stoffmaske" einfach in den Briefkasten des Bürgerhauses, Fischergasse 1 in Neumarkt einwerfen. Wer Fragen hat, kann sich unter info@buergerstiftung-region-neumarkt.de oder unter 09181/255 2605 melden.

Bitte beachten:

Die Stoffmasken müssen täglich gereinigt werden Sie können bei 90 Grad gewaschen und sollten anschließend heiß gebügelt werden. Auskochen im Wasserbad ist auch möglich.

Hier können Sie eine Gebrauchsanleitung herunterladen »

Unterstützer willkommen

Melanie KöhlerAuch Melanie Köhler (www.mea-koehler.jimdo.com), die 2019 das Motiv für den Advents-Los-Kalender der Bürgerstiftung gestaltete, unterstützt die Aktion und näht schon fleißig. Herzlichen Dank!

Nähanleitung

Für alle die selbst aktiv werden möchten, gibt es hier eine Nähanleitung zum herunterladen »

Neumarkt TV bei der Bürgerstiftung

So viel ehrenamtliches Engagement hat eine besondere Würdigung verdient. Innerhalb von wenigen Wochen haben Sabine Klages und ihr Team über 1.000 Stoffmasken genäht. Der Blumenstrauß der Woche von Neumarkt TV ging daher wohlverdient an die Projektleiterin. Vera Finn vom Vorstand der Bürgerstiftung überreichte Sabine Klages im Mai diesen bunten Strauß.

Der Blumenstrauß der Woche für Sabine Klages