Home
Einfach Gutes tun

Deining spendet Sitzungsgeld

Bürgermeister Peter Meier überreichte die Spende an den Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung, Helmut Rauscher.

Bürgermeister Peter Meier überreichte die Spende an den Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung, Helmut Rauscher.

 Die Bürgerstiftung Region Neumarkt erhielt von der Gemeinde Deining eine Spende von 600 Euro für den Corona-Hilfsfonds. Bürgermeister Peter Meier überreichte den Scheck an Vorstandsvorsitzenden Helmut Rauscher mit den Worten: „Der Gemeinderat hat auf sein Sitzungsgeld im Dezember in Höhe von 450 € verzichtet.“

Das Gemeindeoberhaupt rundete die Summe auf 600 € auf. „Da die Bürgerstiftung im ganzen Landkreis tätig ist, werden wir die Summe für in Not geratene Menschen in und um Deining verwenden“, so Rauscher bei der Übergabe.