Home
Einfach Gutes tun

Kunst für Corona

Mit einem Blumenstrauß bedankten sich Vera Finn und Alexandra Hiereth von der Bürgerstiftung bei der engagierten Sengenthalerin für Ihren großen Einsatz und bei Daniel Schmer für die Programmierung der Homepage

Mit einem Blumenstrauß bedankten sich Vera Finn und Alexandra Hiereth von der Bürgerstiftung bei der engagierten Sengenthalerin für Ihren großen Einsatz und bei Daniel Schmer für die Programmierung der Homepage

Große Freude herrschte bei der Bürgerstiftung Region Neumarkt, als Mechthild März den Erlös aus der Aktion „Kunst für Corona“ in Höhe von 17.000 € überreichte. Im Dezember hatte sie zahlreiche regionale Künstler angefragt, ob diese Werke zur Versteigerung für einen guten Zweck zur Verfügung stellen. Über 100 Künstler waren gerne dazu bereit.

Daniel Schmer von Schmer IT programmierte eine Homepage, auf der sich Interessierte die Kunstwerke ansehen und gleich kaufen konnten. „Das ist eine enorme Spendensumme“, freute sich Vera Finn vom Vorstand der Bürgerstiftung, „die wir für Menschen in unserer Region investieren, die durch Corona in Not geraten sind. Unsere Hilfe reicht von der Übernahme von Mieten bis hin zu Möbeln oder FFP2-Masken.“

Mechthild März bedankte sich nochmals ausdrücklich bei allen Künstlern, Spendern und Käufern. Außerdem kann man sich bei ihr melden, wenn man noch Kunstwerke zur Verfügung stellen möchte. Der Verkauf geht weiter. Wer sich noch eines der Bilder oder Plastiken sichern möchte, kann dies auf www.kunst-fuer-corona.de tun.