Projekte
Pusteblumen
Einfach Gutes tun

Projekte 2018

Eine Auswahl der geförderten Projekte

Schulfrühstück an der Grundschule Bräugasse

Rektorin Tanja Kölbl bedankt sich beim Vorstand der Bürgerstiftung Region Neumarkt. (v. links: Helmut Rauscher, Vera Finn, Rektorin Tanja Kölbl, Sophie Stepper)„Derzeit profitieren 45 Kinder von dem Angebot und kommen regelmäßig zum Frühstücken in unsere Schule. Wir sind unseren Sponsoren sehr dankbar “, erklärt Rektorin Tanja Kölbl. Die Bürgerstiftung Region Neumarkt unterstützt das Schulfrühstück in der Grundschule an der Bräugasse mit einem Betrag von 3.000 €.

weiterlesen »

Bürgerstiftung unterstützt Schulfrühstück

Schulfrühstück Theo-Betz-GrundschuleDie Bürgerstiftung Region Neumarkt unterstützt seit einiger Zeit das Schulfrühstück in der Theo-Betz-Grundschule in Neumarkt. Die Vorstände Helmut Rauscher und Vera Finn machten sich nun ein Bild vor Ort: Mit großem Appetit beißen die Kinder in ihre Breze, schmieren sich ein Brot mit Marmelade, Käse oder Wurst oder nehmen ein Stück frisches Obst. 

weiterlesen »

Wasser fördert Schulleistung

Wasserspender für KnabenrealschuleDie Bürgerstiftung Region Neumarkt sponserte den Wasserspender in der Staatlichen Realschule für Knaben. Seit Schuljahresbeginn steht in der Aula der Schule ein leitungswassergebundener Trinkwasserspender.

weiterlesen »

MINT-Arbeitsgemeinschaft an der Theo-Betz-Grundschule

MINT-AG an der Theo-Betz-GrundschuleSeit Ostern gibt es die „MINT-AG“ als neue Wahlmöglichkeit im Rahmen des Ganztagsangebots der Schule. Da die personellen Ressourcen der Schule limitiert sind, übernimmt die Bürgerstiftung Region Neumarkt das Honorar der Diplom-Wirtschaftsinformatikerin Petra Buttenhauser für dieses und nächstes Schuljahr.

weiterlesen »

Kindgerechte Werkbank für Kindergarten St. Helena

Foto: Gerlinde Sturm, Christa Schweiger, Barbara Walter (Kiga St. Helena), Alexandra Hiereth, Eva Diepenseifen (Bürgerstiftng) und die Kinder vom Kindergarten St. Helena„Wer will fleißige Handwerker sehn, der muss zu uns Kindern gehen …“ So wie das bekannte Kinderlied können jetzt auch die Mädchen und Jungs im Alter von 3 bis 6 Jahren vom Kindergarten St. Helena am Höhenberg handwerklich tätig werden. In einem umgebauten Baucontainer wurde eine bunte Werkstatt mit einer kindgerechten Werkbank eingerichtet.

weiterlesen »

Bürgerstiftung spendet Vitamine für alle Schüler der Mittelschule an der Weinbergerstraße

Foto (hinten v.l.): Ulrike Schiffer-Hammer (Lehrerin), Petra Zeitler (Rektorin Mittelschule), Eva Diepenseifen und Gerlinde Sturm (Vorstände Bürgerstiftung Region Neumarkt), vorne Schüler einer 5. Klasse der Mittelschule an der Weinberger StraßeDie Schüler sind bis Ende des letzten Schuljahres in der Pause kostenlos in den Genuss von frischem Obst und Gemüse gekommen. Nun stand dieses sinnvolle, von der EU und dem Freistaat Bayern finanzierte Projekt jedoch durch die Änderung der Förderrichtlinien vor dem Aus. Als die Rektorin der Mittelschule an der Weinbergerstraße, Frau Petra Zeitler, auf die Bürgerstiftung Region Neumarkt mit der Bitte um Unterstützung zur Fortführung des „Schulobstprojektes“ zukam, mussten die Mitarbeiter der Stiftung nicht lange überlegen und sagten gerne zu.

weiterlesen »

Helfen auch Sie mit!

Wenn auch Sie unsere Projekte unterstützen möchten, hier unsere Kontonummer:

Bürgerstiftung Region Neumarkt
IBAN DE65 7606 9553 0001 0606 00
BIC GENODEF1NM1
Raiffeisenbank Neumarkt i.d.OPf. eG