Projekte
Pusteblumen
Einfach Gutes tun

Wasser fördert Schulleistung

Mit einem lauten "Wasser marsch" wurde der neue Wasserspender in der Knabenrealschule seiner Bestimmung übergeben.Die Bürgerstiftung Region Neumarkt sponserte den Wasserspender in der Staatlichen Realschule für Knaben. Seit Schuljahresbeginn steht in der Aula der Schule ein leitungswassergebundener Trinkwasserspender.

„Die Schülersprecher hatten den Wunsch nach einem Wasserspender geäußert und wir haben nach Finanzierungswegen gesucht", so Herbert Meier, Vorsitzender des Elternbeirats. „Mit der Finanzspritze der Bürgerstiftung, der SMV und des Fördervereins konnte nun endlich die Anschaffung getätigt werden", erklärt Schulleiterin Sabine Söllner-Gsell.

„Wir haben das Wasserprojekt gerne unterstützt", sagt Helmut Rauscher, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung. „Denn wer viel Flüssigkeit zu sich nimmt, ist leistungsfähiger im Schulalltag." „Damit leisten wir gelichzeitig einen Beitrag zur Nachhaltigkeit, denn jede beliebige Flaschenart kann mit dem Trinkwasser befüllt werden. Hier entsteht kein Wegwerfmüll und außerdem sind die Schulranzen leichter", ergänzt Vera Finn vom Vorstand der Bürgerstiftung.