Projekte
Pusteblumen
Einfach Gutes tun

Woche gegen Rassismus

v. links: Schulleiter Albert Hierl, Carolin Dinauer, Thomas Trappe (beide Projektleiter), Sophie Stepper und Vera Finn (beide Vorstand Bürgerstiftung, Stellvertretender Schulleiter Alfred Scholz sowie drei Schüler (2.v.li, 4. v. li und ganz rechts) der Berufsschule.Die Bürgerstiftung Region Neumarkt unterstützt die Woche gegen Rassismus der Staatlichen Berufsschule Neumarkt, die vom 11. bis 22. März mit vielen Vorträgen, Theater und Aktionen in der Berufsschule stattfindet.

Die Projektleiter Carolin Dinauer und Thomas Trappe, Schulleiter Albert Hierl sowie sein Stellvertreter Alfred Scholz bedankten sich herzlich für die Finanzspritze.

„Auch in der heutigen Zeit ist das Thema Rassismus leider sehr aktuell. Daher ist es wichtig, die Schüler für dieses sehr ernste Thema zu sensibilisieren“, erläutert Vera Finn von der Bürgerstiftung. Gemeinsam mit Ihrer Vorstandskollegin Sophie Stepper überreichte sie einen Scheck in Höhe von 1.000,-- €.